Header_Klafa
Startseite » Trainingslager » Italien » Cesenatico
Startseite
Trainingslager

Trainingslager

 
Cesenatico

Preisbeispiel: Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus ab München, 5 ÜN mit Vollpension

auf Anfrage

Leichtathletik · Tennis · Radsport · Fußball
Cesenatico/Rimini (Adria)

Der bekannte Badeort Cesenatico ist seit Jahren bei Sportlern aller Sportarten gleichermaßen beliebt. Dies liegt nicht nur am großen Angebot an Sportstätten für fast alle Sportarten, auch das Freizeitprogramm kann sich sehen lassen.
Der weitläufige Sandstrand von Cesenatico ist an einigen Stellen über 250 m breit. Da er meist in der Vor- und Nachsaison noch nicht bestuhlt ist, bietet er idealen Raum für Kraft- und Ausdauertraining, aber auch für technische Übungsformen. Wer es nach dem intensiven Trainingsprogramm etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann am Hafenkanal mit seinen zahlreichen Fischerbooten, bunten Fassaden, Pubs, Eisdielen und Straßencafés entlangbummeln oder eine der wechselnden Live-Veranstaltungen am Abend miterleben. Gerade im Frühling und Herbst findet der Sportler hier zumeist ein mildes Klima vor, welches oftmals einen uneingeschränkten Trainingsbetrieb erlaubt. Für die in dieser Reisezeit üblichen kühleren Nachttemperaturen werden  warme Wolldecken zur Verfügung gestellt. Viele unserer Hotels verfügen zudem über eine Heizung.

 

Sportarten

  • Leichtathletik, LA-Stadion Cesenatico
    Das umfangreiche und moderne Leichtathletikstadion in Cesenatico bietet optimale Möglichkeiten für Laufdisziplinen, Weitsprung und Hochsprung. Kugelstoßen, Speerwerfen und Diskuswerfen ist nach Absprache eingeschränkt möglich. Im Innenraum des Stadions befindet sich ein Fußballplatz. Von unseren Unterkünften ist das Stadion zumeist bequem zu Fuß erreichbar.
  • Tennis
    In der Umgebung unserer Vertragshotels befinden sich zahlreiche geeignete Tennissandplätze, die für Ihr Training angemietet werden.
  • Radsport
    Die Region der Po-Ebene eignet sich ausgezeichnet für abwechslungsreiches und differenziertes Training für Profi- und Amateur­radrennfahrer. Links und rechts jenseits der „Adriatica“ ermöglichen die flachen sowie verkehrsarmen Straßen ein sicheres und intensives Ausdauertraining. Im südlichen Hinterland der Adriaküste rund um Cesenatico findet man ansprechende und vielfältige Bergpassagen. Gerade in der Oster- und Frühjahrszeit ist Cesenatico bevölkert von Rad-Trainingsgruppen aus ganz Europa. In Cesenatico selber – aber auch in vielen Hotels findet man deshalb auch zahlreiche Servicestationen und Reparatureinrichtungen.
  • Das besondere Highlight
    Jährlich findet in Cesenatico das bekannte Radrennen „Nove Colli“ (Neun Hügel) statt. Gerne organisieren wir Ihre Teilnahme und Unterkunft.

Facts
Hin- und Rückfahrt mit dem Bus, 5 Übernachtungen mit Vollpension, Mehrbettzimmerbelegung für die jugendlichen Sportler, Doppelzimmerbelegung für die Begleitpersonen, Insolvenzversicherung, Gepäckversicherung während des Transports, Bus bleibt vor Ort (inkl. 400 km für Ausflüge)

Trainingslager-Unterkünfte Cesenatico
Hotel Majestic***
Preisbeispiel: wie oben
auf Anfrage

Unterbringung/Ausstattung

Hotel Majestic befindet sich 70 m vom Meer entfernt. Alle Zimmer mit eigenem Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, Fernsehgerät mit Satellitenantenne, Balkon und Telefon.


Verpflegung

Hotel Palace***
Preisbeispiel: wie oben
auf Anfrage

Unterbringung/Ausstattung

Hotel Palace befindet sich am Boulevard von Cesenatico an der italienischen Adriaküste, wenige Schritte vom Meer entfernt. Es verfügt über 110 Zimmer mit eigenes Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, Fernsehgerät mit Satellitenantenne, Balkon und Telefon.
Bei der Ankunft wird jedem Gast ein Magnetschlüssel ausgehändigt, der es ermöglicht, jederzeit die Eingangstür des Hotels zu öffnen. Mit demselben Schlüssel kann auch die Zimmertür geöffnet werden.


Verpflegung



-> Zurück zur Italien-Übersichtsseite <-


Impressum | Datenschutz | AGB
Qualitätssiegel